+49 221 2776290

   info@arthrose-zentrum-koeln.de

Das  moderne Arthrosemanagement umfasst folgende Einzelkomponenten, die auf die individuellen Bedürfnisse / Vorraussetzungen des zu behandelnden Patienten abgestimmt werden:

Anpassung des Lebenswandels / Ernährungsberatung
Gelenkspezifische Bewegungsübungen / Physiotherapie
Orthesen / Bandagen
Symptomatische medikamentöse Therapie
Chondroprotektiva / Disease modifying drugs
Injektionsbehandlung / Operative Interventionen (optional)

Die einzelnen Komponenten des patientenspezifischen Arthrosemanagementes sollen sich dabei ergänzen.

Dr. Rudolf Ziolko

Arthrose Zentrum Köln,
Orthopäde

Dr. med. Rudolf Ziolko Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Sportmedizin, Chirotherapie, spezielle Schmerztherapie, Akupunktur, Osteologie Facharztausbildung Chirurgie und Unfallchirurgie Sana Krankenhaus Hürth Assistenzarzt der Klinik für Orthopädie und Sporttraumatologie Dreifaltigkeitskrankenhaus Köln Beruflicher Werdegang Oberarzt der Klinik für Orthopädie und Sporttraumatologie Dreifaltigkeitskrankenhaus Köln Leitender Arzt der Orthopädie PAN-Klinik Köln Gründung des zertifizierten Arthrosezentrums Köln am Neumarkt

Alexandra Born

Dipl. Oecotrophologin
Ernährungsberaterin VDOE

Claudia Grunewald

Physiotherapeutin
Physiotherapie Unireha PAN-Klinik

Claudia Grunewald

Innovative Knorpeltherapie

Aktuelles zu Vitamin D

Supplements und Injektionen bei Arthrose und Knorpelschäden Was ist gesichert ? Vitamin D Vitamin D hat einen wichtigen Einfluss auf den Knochen und den Knorpelstoffwechsel. Eine aktuelle Metaanalyse belegt einen Zusammenhang zwischen insuffizienten Vitamin-D-Serumspiegel und der Arthroseprogression bei Gonarthrose. Daneben belegt ein systematisches Cochrane-Review die signifikante klinische Wirksamkeit bei der Schmerzreduktion. (M.R. Steinwachs – U. […]